> <
acoustic by adeco

acoustic by adeco - innovative Akustiklösung

Innovative acoustic by adeco-Paneele aus Holz mit der einzigartigen Mikroperforierung. Die Holz-Paneele sind Hochleistungsabsorber, die hohen akustischen, ästhetischen, hygienischen und brandtechnischen Anforderungen entsprechen.

Vorteile der acoustic by adeco-Paneele

  • für Allergiker geeignet, da kein Staub in das Paneel eindringen kann
  • feucht abwischbar
  • flexible Grössen
  • individuelle Formen
  • Bilddruck, Logo-Farben möglich
  • Brandklasse B1 möglich
  • Schallabsorptions Klasse A, EMPA
  • Die Paneele werden zu 100% in der Schweiz produziert

tl_files/content/design/icons_backgrounds/download_button_1.jpg

acoustic by adeco

acoustic space whiteboard - eine optimale Lösung für Open Space

Das acoustic space whiteboard wird es einerseits als Whiteboard benutzt und andererseits als schallabsorbierendes, akustisch wirksames Element. In offen strukturierten Grossraumbüros oder Open Space erlaubt das acoustic space Whiteboard eine höchst effiziente und variable Nutzung von Flächen, die ein Arbeitsumfeld von wechselnden Teamstrukturen und Anpassung an die betrieblichen Notwendigkeiten zulässt. In kleineren Büros ermöglicht acoustic space Whiteboard mehrere Nutzungen auf einer kleinen Fläche, die eine Unterteilung durch Wände nicht erlaubt. Die Elemente sind mit einem schwer entflammbaren Qualitätsstoff von Création Baumann bezogen, mit naturinspirierter Farbpalette aus meliertem Tweed-Garn. Die emaillierte Whiteboard-Oberfläche ist magnethaftend, beschreibbar, trocken abwischbar und resistent gegen Kratzer, Feuer, Bakterien und Chemikalien.

acoustic by adeco

adeco space

adeco space schallobsorbierend sind hoch flexible und bewegliche, akustisch wirksame Elemente, die dem Zonieren von Bereichen oder als visuellen Abgrenzung dienen. Visuelle und akustische Abschirmung mit adeco space Elementen schaffen Kojen für konzentriertes Arbeiten oder dienen als Raumteiler für Teamarbeit und Besprechungszonen. Die Elemente sind mit einem schwer entflammbaren Qualitätsstoff von Création Baumann bezogen. Die Unterkonstruktion aus einem Aluminium-Rundprofil interpretiert das bewährte o + c system neu und bietet höchste Stabilität bei geringem Gewicht. adeco space ist mit den verschiedenen Fussoptionen Rollen, Standfuss und Tellerfuss erhältlich.

acoustic by adeco

Glaspaneele

An das Arbeitsumfeld werden hohe Ansprüche gestellt. Statt Enge und Dunkelheit sind Weite und Helligkeit gefragt. Abschirmen mit Transparenz und Leichtigkeit. Der Raum soll visuell zoniert sein, ohne die Grosszügigkeit einzuschränken. Die Glas-Trennwände von adeco.ch erfüllen diese Anforderungen in idealer Weise. Sie lassen das Tageslicht tief ins Gebäude und schaffen so ein offenes und angenehmes Arbeits- und Wohnumfeld. Darüber hinaus überzeugen sie mit ihrer cleverer Technik und den flexiblen Gestaltungmöglichkeiten. Klarglas, Satino oder individuelle Sonderdrucke stehen zur Auswahl.

acoustic by adeco

Holzpaneel

Akustik-Paneele mit Echtholz-Furnier geben dem Raum eine persönliche, warme Note. Sie weisen eine ultrafein perforierte Oberfläche auf. Diese Konstruktionen wirken als sogenannte Resonanzabsorber. Vereinfacht erklärt funktionieren diese Akustikelemente mittels Masse-Feder-System. Die vielen nebeneinander gebohrten Löcher sind kaum sichtbar und bilden gemeinsam die Masse. Die hinter der Frontplatte eingeschlossene Luft wirkt als Feder. Der Wirkungsbereich dieser Akustikelemente ist nicht identisch mit textilen und porösen Materialien, weshalb sich für die akustische Raumgestaltung zusätzliche Möglichkeiten bieten. Die Paneelen von acoustic by adeco sind hochwirksam in tiefen Mittenfrequenzen. Die Hallraummessung durch das Schweizerische Forschungsinstitut EMPA bestätigt auch die Breitbandabsorber Qualität durch die Auszeichnung mit der Schallabsorptionsklasse A.

acoustic by adeco

Individualisierte Paneele

Die in der Schweiz entwickelt und hergestellten Akustipaneele widerspiegeln Innovation und Qualität. Die einmalige  Farbpalette, zusammengestellt vom "Haus der Farben", die Echtholz-Varianten oder der Fotodruck geben unseren Akustik-Paneelen das einzigartige Design. Die Echtholzfurniere  sind Naturprodukte und überzeugen besonders durch ihre Einmaligkeit. Nachhaltige Materialien, handwerkliches Wissen, erstklassige Qualität und eine fein abgestimmte  Farbkollektion zeichnen diese einzigartigen Akustikelemente  aus. Alle unsere acoustic-Paneele sind Einzelanfertigungen und werden erst nach Bestelleingang in der Schweiz produziert.

acoustic by adeco

acoustic by adeco-Paneele auch für anspruchvolle Umgebungen

FeinMikro ist ein Hochleistungs-Absorber, der hohen akustischen, ästhetischen, hygienischen und brandtechnischen Anforderungen enstpricht. Er erreicht hervorragende Absorptionswerte und überzeugt ebenso im Tieftonbereich. Die verschiedenen Fertigungstechnologien erreichen eine fehlerfreie Mikrostrukturen und Perforierungen.

Durch die minimale Dimensionierung der Perforation kann kein Staub in das Material eindringen. Eine Verschmutzung des Materials und ein Abklingen der Schallabsorptions-Wirkung ist somit ausgeschlossen. Die mit acoustic by adeco ausgestatteten Räume werden so auch nach jahrelangem Gebrauch nicht zu schädlichen Mikrobenherden. Die Akustikelemente werden montiert und bedürfen keiner weiteren Pflege mehr. So bewähren sie sich in hygienisch anspruchsvollen Umgebungen wie in Labors, Spitälern oder Reinräumen. Alle verwendeten Materialien lassen sich zu 100% rezyklieren.

acoustic by adeco

Wirkung

Die Schalldämmung der Paneele sorgt dafür, dass je nach Frequenz (Tonhöhe) bis zu 100% der Schallenergie absorbiert wird. Die Wandpaneele wurden durch das Schweizer Forschungsinstitut EMPA im Hallraum geprüft und nach DIN EN ISO 354 zertifiziert. Die Breitbandabsorber sind mit dem höchsten Schallabsorptionsgrad Klasse A ausgezeichent. Zertifikat stellen wir gerne auf Anfrage zur Verfügung.

  • Nachhallzeit wird signifikant reduziert
  • erhöht die Sprachverständlichkeit deutlich
  • Wirkspektrum insbesondere auch im Tieftonbereich
  • beseitigt störende Hall- und Resonanzeffekte